Wolverines Jazzband Bern

Datum
Sonntag, 18. Dezember 2022

Beginn
10:30

Künstler
Markus Hächler tp, voc
Martin Sterchi cl, as
Rudolf Knöpfel tb
Walter Sterchi bjo, g
Heinz Geissbühler p
Jimmy Wettach b, tub
Hans Brunner dr, wbd


Eintritt
CHF 30.00
Mitglieder JCL, Studenten: CHF 20.00

Die Berner WOLVERINES JAZZBAND wurde vor mehr als 60 Jahren gegründet und begeistert noch immer! Spannende Facts zu ihrer Geschichte: Die Band entstand in Boll, einem Bauernhof im Berner Mittelland zunächst unter dem Namen „Boll Street Stompers“. The Wolverines aus Chicaco wurden ihr Vorbild und so wechselten sie den Bandnamen. Aufgrund der guten Echos bei ihren Konzerten baute die Band 1967 ihr Übungslokal eigenhändig zum ersten Berner Jazzclub um!

Während sich die Band bei ihrer Gründung stilistisch im Rahmen des europäischen New Orleans Revival bewegte, pflegt sie heute den Chicago Jazz. Trotz des fortgeschrittenen Alters der Bandmitglieder, ist nichts von der viel zitierten Berner Langsamkeit zu spüren. Die Band sprüht vor Vitalität. Die sieben gestandenen Herren begeistern mit brillanten Soli, schmetternden Bläser-Riffs, einem gewieften Pianisten und einer swingenden Rhythmusgruppe. Das Repertoire der Wolverines ist sehr abwechslungsreich und besteht aus Dixieland, Blues, Boogie-Woogie und Swing.

„Jazz am Sonntigmorge“

nächste Termine

  • Sonntag, 18. Dezember 2022

Öffnungszeiten

Grand Jeu – Tischspielbereich

Montag bis Donnerstag

15:00 – 03:00

Freitag, Samstag und vor Feiertagen

15:00 – 05:00

Jackpot Casino – Automatenspielbereich

Sonntag bis Donnerstag

11:00 – 03:00

Freitag, Samstag und vor Feiertagen

11:00 – 05:00