Poker Circle Swiss Open – Der Side Event 4: Freeze-Out

Für alle Spieler, die es nicht an einen Final Table vom Main Event geschafft haben, bieten wir die Möglichkeit, an unserem Side Event IV teilzunehmen.

Allgemeine Infos

29.02.2020

Spielart: Texas Hold’em Poker, No Limit
Buy-In: CHF 170.– plus CHF 30.– Eintrittsgebühr
Starting Stack: 30’000

Daten und Zeiten

Samstag, 29. Februar 2020 / 18 Uhr

Turnierverlauf

 

Für alle Spieler, die es nicht an einen Final Table vom Main Event geschafft haben, bieten wir die Möglichkeit, an unserem Side Event IV teilzunehmen.

Ein Freeze-Out ist ein Pokerturnier, bei dem der Spieler, der all seine Chips verliert, ausscheidet.
Er hat keine Möglichkeit sich nochmals in das Turnier einzukaufen.

Ziel dieser Pokervariante ist es, Gegenspieler durch einen Totalverlust ihrer Turnierchips zum vorzeitigen Ausscheiden zu bringen und selbst möglichst lange, am besten bis zum Turnierende, im Spiel zu bleiben und schlussendlich alle Chips gewonnen zu haben.

 

Re-Entry

Da es sich bei diesem Turnier um ein „Freeze Out Turnier“ handelt, gibt es die Möglichkeit eines Re-Entry nicht. Man kann sich nach einem verlorenen All-In nicht wieder in das Turnier einkaufen.

Tisch reservieren im Restaurant Olivo

Für Buchungen am heutigen oder morgigen Tag
bitten wir Sie um eine telefonische Reservierung unter 041 418 56 61.

Sie nutzen einen veralteten Browser oder befinden sich im Quirks-Modus des Internet Explorers. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser um alle Funktionen dieser Webseite nutzen zu können.